Osterfahrplan 2024 der Reederei Hiddensee und Programm

Ostern ist das erste Highlight des Jahres für Hiddensee-Urlauber. Viele nutzen das verlängerte Wochenende für einen Kurzurlaub auf der Insel Hiddensee. Ein Kurztrip auf die Ostseeinsel in der Vorsaison entschädigt für die lange Winterzeit und gibt einen ersten Vorgeschmack auf die kommende Sommersaison am Ostseestrand.Mit dem Osterfahrplan 2024 trägt die Reederei Hiddensee den Reisegewohnheiten vieler … Weiterlesen …

Hotel Heiderose: Restaurant geschlossen aber Getränke in Selbstbedienung

Aufmerksame Hiddensee-Freunde werden es mitbekommen haben: seit die traditionsreiche Hotelanlage Heiderose verkauft wurde, hat sich einiges geändert. Der gastronomische Betrieb ist seitdem geschlossen, aber ein Schlupfloch gibt es dennoch: Zwischen 14 und 17 Uhr ist es möglich, kalte wie heiße Getränke und Kuchen in Selbstbedienung zu erhalten. Von 17 bis 20 Uhr gibt es nur … Weiterlesen …

Zusätzliche Abfahrt vom Hafen Kloster: Reederei Hiddensee erweitert Fahrplan

Die Reederei Hiddensee nimmt eine Anpassung des Fahrplans zugunsten der Fahrgäste vor, die in der Mittagszeit von Kloster aus abreisen. Ab dem 14.07.2023 wird es eine zusätzliche Abfahrt vom Hafen Kloster geben. Das Fahrgastschiff „Hansestadt Stralsund“ fährt um 12 Uhr ab Hafen Kloster mit Ankunft 12:20 Ihr im Hafen Vitte. Dort besteht dann die Möglichkeit, … Weiterlesen …

Pferdekutschen-Ersatzverkehr für den Inselbus

Diese Meldung fällt unter den Bereich Kuriositäten.Hiddensee-Urlauber kennen ja den Inselbus, der seit Jahren Gäste wie Einheimische über die Insel kutschiert. Kutschiert ist das richtige Stichwort, denn durch die Erkrankung des Busfahrers musste kurzfristig Ersatz geschaffen werden. Hier ließen sich die Hiddenseer Verantwortlichen mal etwas Besonderes einfallen. Der Bus-Ersatzverkehr wird nun mittels Pferdekutschen des Fuhrmannshofs … Weiterlesen …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner